Home / Abteilungen / Wassersport / 1.Deutsche Gehörlosen Pokalmeisterschaften im Beach Waterpolo am 10.Oktober 2015 in Hamburg

1.Deutsche Gehörlosen Pokalmeisterschaften im Beach Waterpolo am 10.Oktober 2015 in Hamburg

Nach den Deutschen Gehörlosen Einzelsprintmeisterschaften im Schwimmen fand die 1. Deutsche Gehörlosen Pokalmeisterschaft im Beach Waterpolo im neuen Hallenbad in Wilhelmsburg statt.
Auf zwei kleinen Spielfeldern in diesem Schwimmbad spielten 7 Mannschaften aus vier Bundesländern Wasserball. Nach ca. 30 Jahren trat die Mannschaft aus Bremen wieder an. Im ersten Spiel gewann Hamburg 1 gegen München 1 mit 7:4 Toren. Im hart umkämpften 2. Spiel gab es anschließend ein Unentschieden zwischen Hamburg 1 und Berlin 1 mit 7:7 Toren. In den drei nächsten Spielen Hamburg 1 gewann gegen Bremen, München 2 und Berlin 2. Hamburg 2 gewann gegen Bremen und Berlin 2, verlor aber gegen München 2, Berlin 1 und Hamburg 1. Berlin 1 und Hamburg 1 waren dann punktgleich. Bei der Tordifferenz lag Berlin 1 jedoch mit 8 Toren vorn. So gewannen die Berliner und Hamburg 1 wurde Zweiter. Hamburg 2 belegte abschließend den fünften Platz.

Abschlusstabelle:                          Tore           Punkte

  1. Berlin 1                                  72:26                  11
  2. Hamburg 1                           66:28                  11
  3. München 1                           51:32                    8
  4. München 2                           35:59                    5
  5. Hamburg 2                           33:62                    4
  6. Berlin 2                                 42:55                    3
  7. Bremen                                 26:63                    0

 


zwei kleine Wasserballspielfelder im neuen Hallenbad Wilhelmsburg

Überprüfen Sie auch

Deutsche Gehörlosen Kurzstrecken-Schwimm Meisterschaft 2015 in Hamburg

Melitta Simon in 1. Platz über 50 m Brust 1. Platz über 50 m Freistil …