Home / Abteilungen / Rudersport / 1. Ruderkurs der Gehörlosen im Frühsommer 2014

1. Ruderkurs der Gehörlosen im Frühsommer 2014

Liebe HGSV-Mitglieder und auch liebe Nichtmitglieder,

nun starten wir nach erfolgreichem Pilotprojekt im August und September 2013 und nach der Gründung der Rudergruppe einen weiteren Anfängerkurs. Unser Trainer vom „Der Hamburger und Germania RuderClub“ (www.der-club.de) und wir ,die 1. gehörlose Rudergruppe, freuen sich auf neue gehörlose Rudergruppen. Wir bringen Dir/Euch beim Rudern bei. Gelernt wird auf einem GIG-2er, -3er, 4er, 6er oder 8er-Boote, je nach Anzahl der Anwesenden. Zu Beginn des Anfängerkurses wird das Erlernen der Grundlage durch einem oder zwei Gebärdensprachdolmetschern übersetzt.

Wann soll es losgehen?

Ende Mai/Anfang Juni 2014

(genauen Starttermin wird nach Anmeldung bekanntgegeben)

Die Trainingszeiten für die neue gehörlose Rudergruppe findet:

dienstags von 19 bis 21 Uhr,

mittwochs von 18 bis 20 Uhr und

freitags von 18 bis 20 Uhr

Gibt es Probetraining und was kostet es?

Es gibt Probetraining und nach dem 2. Probetraining ist einen Beitrag für einen Anfängerkurs mit Trainer in Höhe 75,00 EUR für fast 2 Monate zu zahlen!

Dürfen Frauen auch mittrainieren?

Ja! Es ist zwar ein Herrenclub, aber die Untergruppen (Betriebssport, Schülergruppen und gehörlosen Verein) dürfen weibliche Mitglieder mittrainieren. Ein Umkleideraum für Damen ist im Kraftraum. Dieser Raum ist leider klein, aber es wäre machbar.

Wenn Du Lust auf eine neue Sportart hast, bitte bis zum 12.Mai 2014 bei Sven unter rudern@hgsv.de melden!

Bitte im Mail bei BetreffAnfängerkurs – Rudern angeben und weitere Daten benötige ich von Euch noch:

Name, Vorname, Alter, HGSV-Mitglied (ja oder nein), Freischwimmer (ja oder nein)

Wenn Du noch Fragen hast, schreibe mir einfach an unter o.g. Email-Adresse.

 

Mit sportlichen Grüßen

Sven Neumann

Beauftragter der gehörlosen Rudergruppe

Überprüfen Sie auch

Rudersport von HGSV ist bei Hamburg1 TV zusehen

Hier klicken