Home / Abteilungen / Rudersport / Pilotprojekt Rudern
Rudertraining zusammen mit einer Gehörlosengruppe im Der Hamburger und Germania Ruder Club, Hamburg.

Pilotprojekt Rudern

Der Hamburger und Germania Ruder Club und der Hamburger Gehörlosen-Sportvereinführen in den September/August ein Pilotprojekt durch, welches gehörlosen Jugendlichen und Männern das Rudern ermöglichen soll. Ca.23 Personen, darunter auch Damen, interessierten sich dafür. Mögen die Damen mir nicht böse sein, denn es stellte sich etwas später heraus, dass es ein „Männer-Verein“ ist. Vielleicht gibt es später mal eine andere Möglichkeit für die HGSV-Damen das Rudern zu erschnuppern. Jedenfalls sind ca. 8-9 Herren aktiv dabei, gefahren wird in verschiedenen Booten, je nach Anzahl der Teilnehmer. Spannend ist das große Ruderboot, 4 Ruderer plus Steuermann, da kann man sich austoben und der Steuermann steuert das Boot sicher durch das „Verkehr“ auf der Alster. Wir werden vom Trainer Niels de Groot und Dolmetscher im Begleitboot begleitet, gleichzeitig bekommen wir Anweisungen, wenn es hier und da hakt.

Rudertraining zusammen mit einer Gehörlosengruppe im Der Hamburger und Germania Ruder Club, Hamburg.
Rudertraining zusammen mit einer Gehörlosengruppe im Der Hamburger und Germania Ruder Club, Hamburg.
Rudertraining zusammen mit einer Gehörlosengruppe im Der Hamburger und Germania Ruder Club, Hamburg.

Überprüfen Sie auch

Rudersport von HGSV ist bei Hamburg1 TV zusehen

Hier klicken