Home / Sonstigen / Info / Peter Warkentin

Peter Warkentin

Peter Warkentin wurde am 30. Oktober 1947 als Sohn eines Kaufmanns in Hamburg-Finkenwerder geboren und besuchte ab 1953 den Kindergarten für Gehörlose in der Burgstraße. 1954 wurde er eingeschult und wechselte 1960 in die Aufbauklasse (Realschule). 1965 wurde er aus der Schule entlassen und trat seine Ausbildung als optischer Feinmechaniker bei der Firma Möller in Wedel an, in der er bis zu seiner Verrentung 2007 tätig war.
Von 1965 bis 2014 war er Mitglied im Kegelverein und bis zuletzt in der Abtl. BGS. Ehrenamtlich war Peter in der Abtl. Sportkegeln langjährig als Kassierer aber auch als Schatzmeister im Gehörlosen-Sportverband Hamburg tätig. Er arbeitete zudem in der Sparte Sportkegeln auf Bohle und Dreibahnen im Deutschen Gehörlosen Sportverband. Als die Kegler/innen 2014 nicht mehr spielen wollten, brachte Peter seine Idee des gemeinsamen Kniffelns ein. So wurde die Kegelabteilung von der BGS übergenommen und alle treffen sich seitdem 14 tägig zum gemeinsamen Spielen.
Peter hatte neben dem Sport noch die Hobbies Reisen, Fotografieren und Computer.

Wir werden Peters ruhige, ausgleichende Art vermissen. In Gedanken sind wir bei den Hinterbliebenen.

Überprüfen Sie auch

Selbstbehauptungs/Selbstverteidigungs-Seminar

Erlernen Sie professional, fitnessorientiert in Theorie und Praxis wirksame nmentale Strategien der Selbstbehauptung sowie Selbstverteidigungsmöglichkeiten …